Besuchen Sie uns auf Facebook!

Gummiformteil
Gummiformteil

DAUERHAFTE SICHERHEIT
UND FUNKTION.

Die gängigsten Gummiformteile fertigt ERNST in herausragender EPDM-Qualität. Der synthetische Kautschuk "Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk" weit gegenüber dem üblichen Naturkautschuk überzeugende Vorteile auf:

Die Premium-Vorteile des Hochleistungswerkstoffs EPDM zahlen sich aus: zeitaufwändige Reklamationen, verursacht durch poröse und gerissene Gummiformteile, gehören der Vergangenheit an – so arbeiten Werkstätten effizienter und kundenorientierter.

6-Monats-Vergleich:

Herkömmliche Gummiformteile und EPDM.


Herkömmliches Produkt

Beim herkömmlichen Produkt sind bereits erste Risse an der Oberfläche sichtbar und das Gummi ist von ca. 58 auf 70 Shore (A) ausgehärtet. Das führt unweigerlich zu Nebengeräuschen.

Gummiformteil aus EPDM

Beim Gummiformteil aus EPDM sind keine optischen Schäden vorhanden und die Gummihärte beträgt dauerhaft 58 Shore (A).